„Hohenhagener Plauderei“ am 16.09.20 um 18 Uhr in der Esche

Zum zweiten Mal fand in der Esche ein Stadtteilcafé des Fördervereins zusammen mit der Nachbarschaftsgruppe „Treppenhaus und Gartenzaun“ statt. Es wurden zahlreiche sehr leckere Kuchen gespendet, die wir Dank der grossen Besucherzahl fast komplett verkauft haben. Dafür nochmal herzlichen Dank. Auch das ein oder andere Kuchenrezept wurde ausgetauscht.

Vom Förderverein war auch wieder ein Kreativ-Tisch aufgebaut, wo gebastelte Dekoartikel angeboten wurden. Auch hier war der Andrang groß.

Es war wieder ein gelungener Sonntag. Auch im nächsten Jahr werden wir wieder gemeinsam ein Stadtteilcafé anbieten.