„Hohenhagener Plauderei“ am 16.09.20 um 18 Uhr in der Esche

Am Dienstag, den 5. April 2016, war es endlich soweit, die „Hohenhagener Plauderei“ ging an den Start. Wir waren sehr gespannt, wie groß das Interesse der Bürger sein würde, aber alle Zweifel waren völlig umsonst. Trotz des starken Regens war es ein gelungener Abend mit wirklich guter Plauderei. An den jeweiligen Tischen fanden rege Gespräche statt und oftmals hörte man herzhaftes Lachen. Christian Vogt, Foto ganz unten, ist ein hervorragender Gastgeber und das Gartenheim am Hagen ist zum Plaudern perfekt. Wir haben uns sehr über den Besuch von Doris Stürmer (RGA) gefreut, die sich über die verschiedenen Aktivitäten des Fördervereins ein Bild machen konnte.